Dienstag, 31. März 2015

Danis homemade Brownies aus dem Glas ♥

Servus Ragazzi,

mit diesem Post möchte ich mich ganz ♥-lich bei der lieben Dani von Taste Around bedanken: Sie hat ihren ersten Blog-Geburtstag gefeiert und dazu ein Gewinnspiel veranstaltet, bei dem es drei tolle Mason Ball Jars zu gewinnen gab, gefüllt mit Marshmallows, Heiße-Schoko-Pulver und einer Backmischung für Brownies, und dazu noch gestreifte Papier-Strohhalme. Die Glücksfee hatte mich ausnahmsweise wohl auch mal auf dem Zettel, und so habe ich gewonnen :)


Die Brownies habe ich gleich gebacken, in zwei Versionen, und was soll ich sagen: Die sind wirklich superlecker geworden! ♥  Netterweise hat Dani mir noch die Zusammenstellung ihrer Backmischung verraten, und weil sie wirklich extrem lecker ist und ich das eine wunderbare Geschenk-Idee finde, darf ich euch die Mischung heute auch verraten :)

Donnerstag, 26. März 2015

Easy Peasy: Drei-Minuten-Eier für die Osterdeko

Servus Ragazzi!

Das Fest mit dem Hasen und den Eiern rückt wieder mal näher, aber irgendwie hatte ich das dieses Jahr noch gar nicht auf dem Schirm, weil ich momentan mit Arbeit überhäuft bin. Letztes Jahr um diese Zeit hatte ich schon zwei verschiedene Sorten Oster-Eier verziert ... Macht aber nix, weil in solchen Momenten oft die besten Ideen kommen ;)


Deshalb zeige ich euch heute mal meine Version von Last-Minute-Oster-Deko, minimalistisch und meinem geliebten Schwarzweiß  ♥ Zu machen ist das ganz schnell und einfach, und die "Zutaten" hat wahrscheinlich jeder von euch im Haus. Und für keins der Eier braucht ihr länger als drei Minuten, versprochen.

Donnerstag, 19. März 2015

Blaue Wunder: Dankeschön für 400 Däumchen! ♥

Servus Ragazzi,

als kleines Dankeschön für 400 Facebook-Likes habe ich euch was herziges versprochen und hier ist es: Herz-Whoopies in FB-Blau ;)


Wenn man als Seitenbetreiber auf FB keine kostenpflichtige Werbung schalten will, hat man's ja nicht leicht. Die Beitragsweite wird immens eingeschränkt, wenn andere Seitenbetreiber auf "gefällt mir" klicken wird das einfach nicht dazu gezählt und kürzlich hat Herr Zuckerberg ja aufgeräumt und inaktive Profile still gelegt - was auch ein Minus auf dem Däumchen-Konto zur Folge hatte. Umso mehr freut es mich, dass ich dort trotzdem 400 Leser habe ♥ Und dafür wollte ich euch mal Dankeschön sagen mit etwas anderen Whoopies.

Samstag, 14. März 2015

Aus grün mach weiß: Ich kleb' mir ein neues Bad ♥

Servus Ragazzi!

Ab und zu braucht man nen Tapetenwechsel, ihr kennt das bestimmt. Während man im Wohn- oder Schlafzimmer einfach neue Farbe an die Wände pinseln kann, ist das im gefliesten Bad schon schwieriger. Da mein Bad allerdings in den 80ern gefliest wurde und dementsprechend Erbsensuppen-Grün ist, musste ich mir eine Lösung einfallen lassen, denn nach sechs Jahren konnte ich das grüne Elend jeden Morgen einfach nicht mehr sehen.


Überstreichen und überfliesen waren keine Optionen (zu viel Arbeit, zu teuer und mein Vermieter wäre auch nicht begeistert gewesen). Und da bin ich im Internet auf die perfekte Lösung gestoßen, die man selbst in Angriff nehmen kann: Folien, die man einfach über die Fliesen klebt. Im Internet gibt's da einige Anbieter, "Foliesen" heißt die Firma, bei der ich mir mal einige Test-Folien bestellt habe. Und nachdem ich mit dem Firmenchef Herrn Jacobs geklärt hatte, ob die Folien später WIRKLICH wieder ablösbar wären (ja, sind sie), hat auch mein Vermieter sein Okay gegeben und es konnte endlich losgehen!

Mein Fazit vorneweg: Es ist viel Arbeit und definitiv nicht an einem Nachmittag erledigt - aber es ist einfach, alleine schaffbar, macht so gut wie keinen Dreck und das Ergebnis ist den Aufwand auf jeden Fall wert! ♥

Sonntag, 8. März 2015

Bye Bye, Februar - hallo Frühling! ♥

Servzs Ragazzi,

Ich weiß ich bin ein bisschen spät dran, aber ich möchte euch noch den Rückblick auf den Februar nachliefern ;)