Freitag, 27. Februar 2015

Liebster Award: Plaudern aus der Küchenschublade ;)

Servus Ragazzi,

ich bin wieder für den Liebster Award nominiert worden (juhu! ♥) und zwar gleich zwei Mal: von der lieben Becky von Becky's Diner und von der lieben Jana von Foodfantasie. Dankeschön euch Beiden! :)



Auch wenn ich schon ein paar Mal nominiert worden bin freut mich das immer sehr, weil die Fragen eigentlich nie gleich sind und man ein bisschen aus dem Nähkästchen (bzw. aus der Küchenschublade) plaudern kann. Und weil ich hoffe, noch öfter die Gelegenheit dazu zu bekommen, habe ich mal ein Liebster-Award-Logo in "meinen" Farben gebastelt, das ihr euch gerne mitnehmen dürft! :)
Dann fangen wir mal an:

Montag, 23. Februar 2015

Schwarz auf Weiß: Oreo-Vanille-Cupcakes

Servus Ragazzi,

nachdem das mit den Butterkeks-Cupcakes beim letzen Mal so gut geklappt hat, dachte ich mir, ich backe einfach mal meine zweitliebsten Kekse ein: Oreos ♥


Kleiner Aufwand, große Wirkung: Wenn man die Kekse ganz lässt, gibt's beim Anschneiden ein hübsches Schicht-Design.

Dienstag, 17. Februar 2015

Schmeckt nach früher: Strawberry-Butterkeks-Cupcakes ♥

Servus Ragazzi,

ich weiß, im Winter kauft man eigentlich keine Erdbeeren. Aber mir reicht's langsam vom Schnee und Kälte und als ich diese wunderschönen, roten Früchtchen neulich entdeckt habe, konnte ich nicht widerstehen ♥ Ich  wurde nicht enttäuscht. Weil sie nämlich auch noch superlecker geschmeckt haben und wirklich jeden überteuerten Euro wert waren ;)


Ja und weil ich von meinem Kaiser-Paket noch das wunderhübsche Muffinblech und die süßen Förmchen zu testen hatte, hab' ich mir einfach den Sommer gebacken. Strawberry-Butterkeks-Muffins mit Frischkäse-Topping sind dabei rausgekommen. Reinbeißen und - Sommer, Kindheit, alles gut! ♥

Samstag, 14. Februar 2015

Happy Valentine! ♥

Servus Ragazzi,

ich wünsche euch einen wundertollen Valentinstag! ♥ Egal, ob mit oder ohne Schatzi. Braucht man ja auch nicht zwingend an Tagen wie diesen, denn die kann man sich einfach selbst versüßen - mit Leopardenherzen zum Beispiel :)


Wie man die herzigen Dinger backt, könnt ihr HIER nochmal nachlesen. 

Ich habe mich in den letzten Wochen ja ein bisschen rar gemacht, aber bald erfahrt ihr an dieser Stelle, warum: Die Rock-Eule war im Renovierungsfieber und hat ein Großprojekt für die Rubrik "Machbar" in Angriff genommen. Puh! Aber jetzt geht's mit Vollgas weiter mit Cupcakes, dem Liebster Award und vielen ausgefallenen Maschen. Ihr dürft gespannt sein :)

Bis dahin schicke ich euch viele ♥ ♥ ♥, bake on and stay rock! :)

Sonntag, 1. Februar 2015

Rocka-Birthday: Die Sugarskull-Schachbrett-Torte

Servus Ragazzi,

im Freundeskreis wurde Geburtstag gefeiert und da musste ich mir natürlich was einfallen lassen. Und konnte mir selber auch einen kleinen Wunsch erfüllen, weil ds Geburtstagskind Rockabilly-Fan ist und ich endlich wieder Gelegenheit hatte, eine passende Torte zu backen ;)


Da der Beschenkte einen Mini mit Schachbrettmuster-Dach und Sugarskulls an den Außenspiegeln fährt, war's nahe liegend, was drauf soll auf die Torte. Nur die Ausführung war ein wenig tricky, aber jetzt weiß ich auch, wie das Schachbrett aufs Fondant kommt ;)