Dienstag, 15. Dezember 2015

# 15: Brownie-Backmischung im Glas ♥

Servus Ragazzi!

Heute wartet wieder ein praktisches Geschenk aus der Küche im Adventskalender: Die Backmischung für einen Weihnachts-Brownie im Glas - und die Anleitung für den Beschenkten gibt's zum Runterladen gleich mit dazu ♥






Weihnachtsbrownie




Für ein großes Glas Trockenzutaten braucht ihr:

  • 125 Gramm Mehl
  • eine Prise Salz
  • ein halbes Päckchen Weihnachtsgewürz
  • 200 Gramm Zucker
  • 60 Gramm Back-Kakao
  • 60 Gramm Schokoraspel
  • 80 Gramm Kokosraspel oder gemahlene Nüsse
  • 150 Gramm Kuvertüre am Stück



Das alles schichtet ihr schön in euer Schraubglas, beginnend mit dem Mehl und dem Kakao. Am besten ist es, wenn der Zucker obenauf als letzt Schicht im Glas ist, dann kann man ihn später zuerst mit den Eiern aufschlagen. So werden die Brownies fluffiger. Ganz oben drauf kommt ein Zellophantütchen mit der Kuvertüre, damit kann man später den fertigen Kuchen verzieren.


Hier ist die Anleitung, die ihr einfach auf euren Computer speichern und ausdrucken könnt.
Müsst ihr aber nicht, denn natürlich geht auch die "All in" Variante  - alles in den Pott und einmal kräftig durchrühren ;)



Ja und das Glas kann man natürlich noch schön bekleben, meine Sticker sind von Depot. Ein bisschen Eigenlob schadet ja nie ;)

Viel Spaß beim MIxen und Verschenken,

eure Tanja :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen