Montag, 14. Dezember 2015

# 14: Plätzchen aus dem Waffeleisen ♥

Servus Ragazzi!

Spät aber doch bin ich dieses Jahr nun endlich auch im Plätzchenback-Fieber ♥ Und weil ich ja gerne mal was Außergewöhnliches ausprobiere, hab' ich meinen Amaretto-Mürbteig kurzerhand ins Waffeleisen gepackt. Was soll ich sagen: Die sehen nicht nur hübsch aus, sondern sind auch superknusprig - ich bin begeistert :) Das Rezept und die Anleitung warten in Adventskalender-Türchen Nr. 14 auf euch.





Waffel-Plätzchen



Für 40 Waffelplätzchen braucht ihr:

  • 240 Gramm Mehl
  • drei Esslöffel gemahlene Mandeln
  • 140 Gramm Margarine
  • ein Ei
  • 90 Gramm Zucker
  • Bittermandel-Aroma nach Geschmack


Alles zu einem kompakten Teigt verkneten und zwei Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Teig in drei Teile teilen, jeweils lange Rollen daraus machen und Stücke von ca. 1,5 Zentimer abschneiden.


Die Kugeln sollten nicht zu groß werden, damit sie beim Zusammendrücken im Waffeleisen schön rund bleiben und ein tolles Muster bekommen. Je nachdem, wo ihr die Plätzchen im Eisen hin legt, wird das Muster anders.



Waffeleisen leicht fetten und aufheizen. Die Kugeln legt ihr in die Mitte der Waffel-Herzen und drückt sie im Eisen platt.



Wenn ihr die Kugeln genau in die Mitte der fünf Waffelherzen legt, bekommt ihr sowas wie ein fünfblättriges Kleeblatt :)



Je nachdem, wie lange ihr die Plätzchen im Eisen lasst - ihr könnt zwischendurch einfach immer wieder aufmachen und nachschauen - werden die Plätzchen heller und zarter  oder dunkler und knuspriger.

Jedenfalls gehen sie ziemlich schnell :)

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken!

Eure Tanja


Kommentare:

  1. http://chezmarlies.blogspot.fr/2016/02/mini-waffel-platzchen.html
    Ich hoffe du hast nichts dagegen.

    Liebe Grüsse aus meiner Küche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marlies,

      nein natürlich nicht, ich freue mich immer sehr wenn meine Ideen nachgebacken werden - und wenn dann auch noch gleichder Backlink dabei ist, vielen Dank :)
      Deine Waffelkekse sehen sehr hübsch aus, viel flacher als meine - die werde ich bestimmt auch mal testen ;)
      Liebe Grüße!

      Löschen