Donnerstag, 1. Oktober 2015

Sweet sweet Halloween - und ein Gewinnspiel ♥

Servus Ragazzi!

Der Oktober ist da und damit der Monat, in dem der Rock and Owl Blog seinen zweiten Geburtstag feiert ♥ Am 9. Oktober 2013 ist mein erster Post online gegangen, ein Wahnsinn wie schnell die Zeit vergangen ist! Für diesen Tag habe ich mir wieder etwas besonderes gebacken, das ich euch nächste Woche natürlich ausführlich zeige und einen kleinen Rückblick gibt's dann auch. Aber weil der Oktober ja auch der Halloweenmonat ist und ich das Gruselfest so liebe, habe ich mir gedacht, ich verbinde die ganze Feierei mit einem kleinen Gewinnspiel und ihr bekommt die Geschenke ;)


Vergangenes Jahr habe ich euch in der Woche vor Halloween jeden Tag ein neues Rezept oder eine neue Deko-Idee gezeigt.  Das hat mir sehr viel Spaß gemacht, war aber auch megastressig wie ihr euch vorstellen könnt ;) Dieses Jahr, habe ich mir gedacht, überlasse ich euch diese Aufgabe - aber natürlich nicht umsonst, es gibt ein paar Kleinigkeiten zu gewinnen. Unter dem Motto "Sweet sweet Halloween" bin ich gespannt auf eure süßen Gruselkreationen ♥ Die werden dann gesammelt auf meinem Blog veröffentlicht. Mitmachen können wieder alle, die Lust haben - egal ob mit oder ohne Blog.

ACHTUNG: EINSENDESCHLUSS VERLÄNGERT BIS FREITAG, 30. OKTOBER!!


All about Halloween


http://rock-owl.blogspot.de/search/label/Halloween


Von den schief gewickelten Mumienlichtern bis zu knusprigen Sugarskulls, von der Riesen-Kürbistorte bis zu bissigen Gugls und Creepy Cupcakes habe ich euch im vergangenen Jahr acht Projekte rund um Halloween vorgestellt. Durch einen Mausklick aufs Foto kommt ihr zu den Anleitungen für jedes einzelne Projekt.  Meine absoluten Lieblinge waren die angepinselten Zierkürbisse in schwarzweiß ♥

http://rock-owl.blogspot.de/2014/10/trick-or-treat-halloween-pumpkins-in.html


Richtig viel Arbeit war natürlich auch der essbare Riesenkürbis, den ich aus zwei Gugelhupfen zusammengebastelt hatte:

http://rock-owl.blogspot.de/2014/11/finale-ein-jack-olantern-zum-vernaschen.html

Keine Angst haben musste man vor meinen bissigen Cupcakes mit Dracula-Gebissen aus Schokolade und kleinen Skullys oben drauf ;)

http://rock-owl.blogspot.de/2014/10/bite-night-creepy-cupcakes-mit-biss.html

Und weil die so gut angekommen sind, haben sie's auch in mein Banner fürs Gewinnspiel geschafft.


Gewinnspiel "Sweet sweet Halloween"


 Egal ob Cupcakes oder Kuchen, ob Cakepops oder Kekese, ob Pralinen, Macarons oder ganz was anderes: Ich suche im Oktober eure süßen (Back-)Werke rund ums Thema Halloween. Hauptsache süß und gruselig, das ist die einzige Vorgabe.

 Allgemeine Regeln:

  • Ihr könnt eure gruseligen Backwerke bis Sonntag, 25. Oktober,  Freitag, 30. Oktober, 20 Uhr einreichen.
  • Mitmachen können alle Backwütigen aus Deutschland und Österreich unter euch, mit und ohne Blog oder Facebookseite. Allerdings solltet ihr mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Jeder darf nur einen Beitrag einreichen. Keine Archiv-Beiträge. Rezept und Bilder müssen von euch selbst stammen. Dies garantiert ihr mir durch Zusendung eures Beitrags.
  • Mit der Einreichung eures Rezeptes erklärt ihr euch einverstanden, dass ich eure Bilder und euer Rezept auf meinem Blog und meiner Facebookseite unter Angabe eures Namens/Blogs/FB-Fanpage verwenden darf. Hintergrund: Damit zum Schluss jeder übersichtlich abstimmen kann, bringe ich fortlaufend in einem gesammelten Post die Fotos der Beiträge und verlinke darin auf eure Blogposts bzw. FB-Einträge. Von Teilnehmern ohne Blogs stelle ich die Rezepte dazu. Dieser Post wird auch auf meiner FB-Seite geteilt. Ich gebe eure Rezepte also keinesfalls als meine aus! ;)
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Das Teilen des Sweet-Halloweeen-Gewinnspiels auf eurem eigenen Blog, Facebook, Pinterest & Co.  ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht, etwas weiter unten findet ihr auch Banner :) 
  • Dieses Gewinnspiel steht in keinerlei Zusammenhang zu Facebook, Twitter oder anderen Social Media Kanälen und wurde nicht gesponsert.

Für Teilnehmer mit Blog:

  • Verfasst bis Sonntag, 25. Oktober,  Freitag, 30. Oktober, 20 Uhr einen Blogbeitrag für das Sweet-Halloween-Gewinnspiel mit eurem Rezept.
  • Integriert eines der Banner inkl. Verlinkung auf das Gewinnspiel in eurem Beitrag.
  • Damit ich eure Beiträge auch finde, hinterlasst bitte hier unter diesem Post einen Kommentar mit dem Link zu eurem Beitrag. (Sollte das nicht klappen, könnt ihr eure Beiträge natürlich auch per E-Mail tanjasbriefkasten[at]online.de oder über die Nachrichtenfunktion auf meiner FB-Fanpage einreichen.)
  • Es sind nur neue Beiträge zugelassen, Archivbeiträge bitte nicht einreichen!

 

Für Teilnehmer ohne Blog:

  • Schickt mir bitte bis Sonntag, 25. Oktober, 20 Uhr euer Sweet-Halloween-Rezept inkl. mindestens einem eigenem Bild per E-Mail: tanjasbriefkasten[at]online.de
  • In die Betreffzeile bitte unbedingt "Sweet Halloween" schreiben und den Namen eures Rezepts.
  • Bitte hinterlasst zusätzlich unter diesem Beitrag einen Kommentar und nennt dabei den Namen eures Rezepts.

 

Für Teilnehmer mit Facebook Fanpage (ohne Blog):

  • Postet euer Rezept inkl. eigenem Bild bis Sonntag, 25. Oktober,  Freitag, 30. Oktober, 20 Uhr auf eurer Facebookseite.
  • Verlinkt auf den Rock-and-Owl-Blog inkl. Hashtag #sweethalloween
  • Sendet mir unbedingt per E-Mail an tanjasbriefkasten[at]online.de das Rezept inkl. Bild und den Link zu eurer Seite.
  • Bitte unbedingt in die Betreffzeile "Sweet Halloween" und den Namen eures Rezepts schreiben.

 

Banner für die Sidebar oder die Facebookseite:

Ich habe für euch zwei Banner gebastelt, die ihr einfach per Rechtsklick auf euren Computer speichern und in eure Beiträge und FB-Posts einfügen könnt. Natürlich würde ich mich auch über ein verlinktes Plätzchen in eurer Blog-Sidebar freuen ;)






 Das gibt's zu gewinnen

Ich habe euch drei kleine Überraschungspakete gepackt, die natürlich auch was mit Halloween zu tun haben. Alle Preise sind von mir selbst ausgesucht und zusammengestellt wurden nicht gesponsert.  



Paket 1 mit 
  • einer Silikon-Backmatte für Jack-o-Lantern-Muffins 
  • sechs Ausstechern rund um Halloween: Katze, Skully, Kürbis, Hexenhut, Fledermaus, Gespenst
  • Halloween-Servietten
  • einer Skully-Schachtel voll mit Fledermauskonfetti
  • und noch ein paar kleinen Überraschungen ♥




Paket 2 mit
  • einer Silikon-Backmatte für Halloween-Muffins 
  • sechs Ausstechern rund um Halloween: Katze, Skully, Kürbis, Hexenhut, Fledermaus, Gespenst
  • Halloween-Servietten
  • einer Skully-Schachtel voll mit Spinnenkonfetti
  • und noch ein paar kleinen Überraschungen ♥




Paket 3 mit 
  • 50 Muffinförmchen aus Papier mit Spinnenmotiv
  • sechs Ausstechern rund um Halloween: Katze, Skully, Kürbis, Hexenhut, Fledermaus, Gespenst
  • Halloween-Servietten
  • einem Glas-Windlicht mit Jack-o-Lantern Motiv
  • einer Fledermaus-Papiergirlande
  • einer Skullyschachtel mit Kürbiskonfetti
  • und noch ein paar kleinen Überraschungen ♥

So wird abgestimmt


  • Abstimmen dürfen alle Teilnehmer am Gewinnspiel, die selbst einen Beitrag eingereicht haben. Nur wer selbst abgestimmt hat, kann auch gewinnen. Deshalb bitte ich auch alle Blogger, mir ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen, damit ich alle erinnern und jeder die Chance nutzen kann. 
  • Am Montag, 26. Oktober, Samstag, 31. Oktober, veröffentliche ich auf meinem Blog eine endgültige Übersicht mit allen eingereichten Beiträgen, auch auf Facebook wird es alle eingetrudelten Beiträge zu sehen geben.
  • Die Teilnehmer dürfen dann für ihre drei Lieblingswerke stimmen - ausgenommen ihr eigenes, versteht sich. Bis Mittwoch, 28. Oktober Freitag, 6. November, 21 Uhr, kann abgestimmt werden. 
  • Und ich selbst suche mir natürlich auch meine drei Lieblingswerke aus, für die dann jeweils eine Stimme in den Topf wandert. 
  • Die drei Beiträge mit den meisten Stimmen gewinnen die Preise. Bei Stimmengleichheit entscheidet das Los.
  • Am Donnerstag, 29. Oktober Samstag, 7. November, werden die drei Gewinner bekannt gegeben und wenn die Post mitspielt, bekommen die Gewinner ihre Preise dann pünktlich zu Halloween.

So, und nun bin ich megagespannt auf eure süßen Ideen rund um Halloween! ♥ Viel Spaß beim Backen und Naschen wünsche ich euch :)


Kommentare:

  1. So... dann bin ich mal schnell noch dabei mit meinem ersten Halloween-Rezept für dieses Jahr. :)
    Liebe Grüße!
    http://www.magischer-kessel.de/2015/10/halloween-toxic-cupcakes/

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,

    aktuell frage ich mich, wieso ich nach meinem Umzug nach München auf einmal auf lauter wunderbare Passauer Foodblogs stoße, wo ich doch selbst dort 6 Jahre lang gewohnt und studiert habe - und natürlich gebloggt habe. Und ich muss ich entschuldigen, ich habe mir extra ein Post-It mit deinem Event geschrieben und habs dennoch bis heute einfach verschludert teilzunehmen - ich hoffe, du siehst es mir nach! Ich bedanke mich auch nochmal herzlich für deine Einladung dazu!

    Mittlerweile sind natürlich wieder ein paar Rezepte dazu gekommen in meinem Special, aber du fandest die Kürbisse ja so toll, also werden diese auch teilnehmen. Den Banner habe ich natürlich ebenso noch hinzugefügt.

    Die kleinen Cupcakes findest du hier:

    http://wasdunichtkennst.de/recipe/suesse-kuerbisse-schokoladengugelhupf-mal-anders/

    Viele herzliche Grüße an Dich,

    Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Oh das freut mich sehr, vielen Dank liebe Jasmin! ♥
    Und gar kein Problem, das Event läuft ja noch ein wenig :)
    Ja die Bloggerwelt ist eigentlich ganz klein, das ist mir auch schon aufgefallen - und trotzdem entdecke ich immer wieder schöne Seiten, die komplett an mir vorbeigegangen sind :D So wird's wenigstens nicht langweilig. Bei dir habe ich inzwischen auch schon gestöbert, gefällt mir wirklich sehr gut!
    Ich drücke dir ganz fest die Daumen, deine Cupcakes sind gleich in der Galerie :)
    Viele liebe Grüße aus der alten Heimat,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Shermin, auch dein Beitrag ist bereits online und ich freue mich sehr dass du mitmachst! :)
    Leider habe ich gerade ein technisches Problem mit dem direkten Antworten auf einen Kommentar hier, deshalb ist meine Antwort an dich verschütt gegangen, entschuldige bitte.
    Ich drücke dir ganz fest die Daumen! ♥
    Viele liebe Grüße nach Berlin,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Tanja,

    nun habe ich es auch endlich geschafft ein Rezept für dein Halloween-Event zu verbloggen =) Ich habe einige Rezepte ausgewählt und geplant und ein paar habe ich auch schon gebacken, aber ich finde die Hexen-Cupcakes passen am besten zu deinem Event und deswegen möchte ich mit diesen daran teilnehmen. Hier geht´s zum Blogeintrag: http://fraeuleinpeterinderkueche.blogspot.de/2015/10/hexen-cupcakes.html

    Liebe Grüße von Anne alias das Fräulein Peter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank liebe Anne, die sehen ja wirklich zuckersüß aus!! ♥ Eine sehr gute Wahl, obwohl mir alle deine gruseligen Süßigkeiten bisher gut gefallen haben :)
      Deine Cupcakes sind bereits online und ich drücke dir ganz fest die Daumen!
      Ganz liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  6. Hallo Tanja,
    ich habs endlich geschafft. Mann und Baby liegen im Bett und pennen und ich konnte noch ein bischen tippen und meinen Beitrag fertig stellen.
    Hier bitteschön:
    http://schokofaden.blogspot.com/2015/10/beschwipster-glubschaugen-gugelhupf.html

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Tanja,

    es hat sehr Spaß gemacht und endlich hab auch ich es geschafft dir hier meine Monsterarmee vorzustellen! Hier der Link dazu:

    https://cookinhotblog.wordpress.com/2015/10/24/blogevent-sweet-sweet-halloween-frankenstein-cookies/

    Ich hab dich auch auf meiner Cookin-Hot-Facebook-Seite verlinkt, falls du mal vorbeischauen magst!

    Liebe Grüße,
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    wie schon auf fb angekündigt kommt hier mein Beitrag zu deinem Event, nämlich Halloween-Cookies. Hier der Link: http://ichmussbacken.com/2015/10/24/halloween-cookies/. Gruselig finde ich die Cookies ja nicht, aber zu Halloween passen sie trotzdem!
    GLG Eva von ichmussbacken.com

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,

    was für ein tolles Event! Ich steh so sehr auf Halloween, da muss ich natürlich mitmachen. Ich habe für dich kleine Schoko-Gespenster gebacken (in Erinnerung an "das kleine Gespenst" von Otfried Preußler, das sich dunkel verfärbte als es mit der Sonne in Kontakt kam). Hier mein Beitrag: http://kochlie.be/2015/10/25/schoko-knusper-gespenster/

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,

    so, auf den letzten Drücker - aber immerhin ;-)

    Auch von mir gibt es ein kleines Halloween-Rezept für Dein tolles Blog-Event. Leckere Kürbiskopf-Kekse mit selbstgemachter Apfelfüllung. Die waren ratz-fatz weg.

    http://kathys-kuechenkampf.de/kuerbiskopf-kekse-mit-apfelfuellung/

    Liebe Grüße
    Kathleen

    AntwortenLöschen
  11. Dank der Verlängerung habe ich es doch noch geschafft, an dem tollen Gewinnspiel teilzunehmen. Es ist übrigens mein erster "Blogevent", ich bin schon ein bisschen aufgeregt :). Hier geht es zu meinem Kürbiskuchen-Rezept:

    http://mehlspeise.blogspot.co.at/2015/10/kurbiskuchen.html

    Liebe Grüße aus Wien
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Juhu! Dank der Verlängerung habe ich es auch noch geschafft Schokocupcakes mit Geisterhaube zu backen. Leider sind die Geister ein wenig zerknautscht geraten... aber extrem lecker waren sie trotzdem: http://conjas-eck.de/schokocupcakes-mit-marshmallowhaube/

    AntwortenLöschen
  13. So hier mein Beitrag zur Halloweenbackerei: https://chuckscinnamon.wordpress.com/2015/10/28/sweet-like-hell/

    Wünsche allen ein gruseliges und leckeres Halloween!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Tanja,

    ich freue mich sehr, dass du dein Event verlängert hast, denn so kann ich noch einen knusprigen Halloween-Snack einreichen. Hier findest du meinen Beitrag:

    http://inaisst.blogspot.de/2015/10/halloween-spezial-blutiges-hirn.html

    Lieben Gruß
    Ina

    AntwortenLöschen
  15. hallo tanja,
    ich habe dir eben eine mail gesendet mit meinem - kaltes Händchen- rezept und hoffe, dass es dir gefällt,
    liebe grüße
    carmen

    AntwortenLöschen
  16. So, auf den letzten Drücker auch mein Beitrag, Dracula Cake-Pops hier zu finden:

    http://melinas-suesses-leben.blogspot.de/2015/10/graf-dracula-cake-pops-halloween.html

    AntwortenLöschen