Dienstag, 9. Juni 2015

Hallo, Herr Max: Eine Reise zu den schönsten Cafes ♥

Servus Ragazzi,

heute entführe ich euch, und das gleich im doppelten Sinn: zum einen nehme ich euch mit zur lieben Becky auf ihren Blog cookingworldtour, und zum anderen in den hohen Norden nach Hamburg. Dort war ich vor ziemlich genau einem Jahr und habe in Sternschanze das wunderhübsche Café "Herr Max" entdeckt und mich vom Fleck weg verliebt - Hamburg ist einfach toll ♥


http://wp.me/p4cYvA-uh

Und als die liebe Becky mich gefragt hat, ob ich auch einen Beitrag für ihre Cafereise rund um die Welt beisteuern möchte, musste ich nicht lange überlegen ;) Ihre Reise geht in alle Ecken der Welt und stellt die besten Geheimtipps in Sachen Cafes vor, die man sonst im Reisefieber vielleicht übersehen würde (und dann doch wieder bei Starbucks landet, was ja wirklich nicht originell ist....)
Heute bin ich also an der Reihe und wir besuchen Herrn Max. Wenn ihr wissen wollt, was dieses Cafe für mich so besonders macht, was wir auf der Suche danach so erlebt haben und was uns dort dann erwartet hat, klickt mal rein! ♥

1 Kommentar:

  1. Ich freue mich sehr, dass du mit deinem Artikel bei der Caféreise dabei bist. :-)
    Liebe Grüße, Becky

    AntwortenLöschen