Mittwoch, 19. November 2014

Gewinnspiel: Because Christmas rocks!

Servus Ragazzi,

ich kann's kaum erwarten bis zum ersten Advent, denn dann beginnt meine liebste Zeit im Jahr! ♥ Und wenn's um Weihnachten geht, bin ich definitiv keine Minimalistin. Ich will das volle Programm, von der Nordmann-Tanne bis "Driving Home for Christmas", vom Adventskranz bis zum Kerzen-Meer, vom Lebkuchen bis zum Weihnachts-Dinner, und dazu bitte jede Menge Lichterketten, Christbaumkugeln und Zuckerguss oben drauf. Nur dass bei mir die Deko meist schwarz-weiß-silber ist und Skullys und Eulen eine bedeutende Rolle spielen. Aber dazu später mehr ;)
Deshalb konnte ich auch nicht mehr warten und lobe hiermit mein zweites Blog-Event aus, auch wenn das erste noch gar nicht so lange her ist:


Es gibt wieder drei tolle Preise zu gewinnen und das Procedere ist wie beim Herbst-Gewinnspiel: Blogger und Nicht-Blogger können mitmachen und bis 15. Dezember ihre Beiträge einreichen. Gefragt sind eure mehr oder weniger ausgefallenen Weihnachts-Backereien - egal ob Plätzchen, Kuchen oder Dessert - vom "Classic-Rock"-Vanillekipferl bis zum "Death-Metal"-Totenkopf-Keks. Hauptsache weihnachtlich, süß -  und vielleicht sogar ein bisschen schräg :)


It's the most wonderful Time of the Year

Weihnachten hatte für mich schon als Kind einen ganz besonderen Zauber (wie wohl für alle kleinen Kinder), und den hab ich mir zum Glück bis heute bewahen können ♥ Dazu gehört unbedingt die richtige Musik, wie ich schon sehr früh entdeckt habe ;)


Aber auch in Sachen Deko darf's gerne amerikanisch-kitschig werden bei mir. Bei uns in Bayern kommt zwar das Christkind und nicht der Weihnachtsmann oder Santa Clause, aber bei mir ist jeder willkommen, der Geschenke dabei hat :D


Und weil Weihnachten nunmal rockt, sind meine Christbaumkugeln schwarz-weiß-silber und die Engelsflügel schwarz.



Meine Weihnachtskekse sind immer ein bisschen ..... anders ;) Zumindest manche davon. Und auch für dieses Jahr habe ich schon wieder ein paar (schräge) neue Ideen.


Und wie ist das bei euch? Ich bin schon total neugierig, wie die Weihnachts-Backereien bei euch aussehen! :) Natürlich müssen es keine Totenköpfe sein, ich freue mich über alle Rezepte, egal ob klassisch oder ausgefallen! Und so könnt ihr mitmachen:


Das Gewinnspiel

Allgemeine Regeln:
  • Ihr könnt eure weihnachtlichen Backwerke bis Montag, 15. Dezember, einreichen.
  • Mitmachen können alle Backwütigen aus Deutschland und Österreich unter euch, mit und ohne Blog oder Facebookseite. Allerdings solltet ihr mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Jeder darf nur einen Beitrag einreichen. Rezept und Bilder müssen von euch selbst stammen. Dies garantiert ihr mir durch Zusendung eures Beitrags.
  • Mit der Einreichung eures Rezeptes erklärt ihr euch einverstanden, dass ich eure Bilder und euer Rezept auf meinem Blog und meiner Facebookseite unter Angabe eures Namens/Blogs/FB-Fanpage verwenden darf.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Das Teilen des Christmas-Rocks-Gewinnspiels auf eurem eigenen Blog, Facebook, Pinterest & Co.  ist ausdrücklich erlaubt und erwünscht, etwas weiter unten findet ihr auch Banner :) 
  • Dieses Gewinnspiel steht in keinerlei Zusammenhang zu Facebook, Twitter oder anderen Social Media Kanälen!

Für Teilnehmer mit Blog:

  • Verfasst bis Montag, 15. Dezember einen Blogbeitrag für das Rock-and-Owl-Gewinnspiel mit eurem Christmas-Rocks-Rezept.
  • Integriert eines der Banner inkl. Verlinkung auf das Gewinnspiel in eurem Beitrag.
  • Damit ich eure Beiträge auch finde, hinterlasst bitte hier unter diesem Post einen Kommentar mit dem Link zu eurem Beitrag. (Update: Sollte das nicht klappen, könnt ihr eure Beiträge natürlich auch per E-Mail tanjasbriefkasten[at]online.de oder über die Nachrichtenfunktion auf meiner FB-Fanpage einreichen!)
  • Es sind nur neue Beiträge zugelassen, Archivbeiträge bitte nicht einreichen!

 

Für Teilnehmer ohne Blog:

  • Schickt mir bitte bis Montag, 15. Dezember euer Christmas-Rocks-Rezept inkl. mindestens einem eigenem Bild per E-Mail: tanjasbriefkasten[at]online.de
  • In die Betreffzeile bitte unbedingt "Christmas rocks" schreiben und den Namen eures Rezepts.
  • Bitte hinterlasst zusätzlich unter diesem Beitrag einen Kommentar und nennt dabei den Namen eures Rezepts.

 

Für Teilnehmer mit Facebook Fanpage (ohne Blog):

  • Postet euer Rezept inkl. eigenem Bild bis Montag, 15. Dezember auf eurer Facebookseite.
  • Verlinkt auf den Rock-and-Owl-Blog inkl. Hashtag #christmasrocks
  • Sendet mir per E-Mail an tanjasbriefkasten[at]online.de das Rezept inkl. Bild und den Link zu eurer Seite.
  • Bitte unbedingt in die Betreffzeile "Christmas rocks" und den Namen eures Rezepts schreiben.

 

Banner für die Sidebar oder die Facebookseite:

Ich habe für euch kleinere Banner gebastelt, die ihr einfach per Rechtsklick auf euren Computer speichern und in eure Beiträge und FB-Posts einfügen könnt. Natürlich würde ich mich auch über ein verlinktes Plätzchen in eurer Blog-Sidebar freuen ;)

Banner groß
 
Banner klein

Banner breit

 

Abstimmen hoch drei:

  1. Abstimmen dürfen alle Teilnehmer am Gewinnspiel, die selbst einen Beitrag eingereicht haben. Deshalb bitte ich auch alle Blogger, mir ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen, damit ich alle erinnern und jeder die Chance nutzen kann. Am 16. Dezember veröffentliche ich auf meinem Blog eine Übersicht mit allen eingereichten Beiträgen, die Teilnehmer dürfen dann für ihre drei Lieblinswerke stimmen - ausgenommen ihr eigenes, versteht sich. Bis Freitag, 19. Dezember, 19 Uhr, kann abgestimmt werden.
  2. Außerdem wird wieder auf FB abgestimmt in einem eigenen Voting-Album. Los geht's ebenfalls ab Dienstag, 16. Dezember. Abgestimmt werden kann bis Freitag, 19. Dezember, 00 Uhr. Der Beitrag mit den meisten "Gefällt mir"-Klicks erhält drei  zusätzliche Stimmen, der mit den zweitmeisten Klicks bekommt zwei zusätzliche Stimmen und der mit den drittmeisten Klicks erhält eine zusätzliche Stimme.
  3. Und ich selbst suche mir natürlich auch meine drei Lieblingswerke aus, für die dann jeweils eine Stimme in den Topf wandert.

Wer nach der Auswertung die meisten, zweitmeisten und drittmeisten Stimmen für seine Kreation bekommen hat (ermittelt aus den Teilnehmer-Antworten, den FB-Klicks und meiner Stimme), kommt entsprechend auf Platz 1, 2 und 3. Die Gewinner werden am Sonntag, 21. Dezember, bekannt gegeben :) Wenn die Post mitspielt, bekommen die Gewinner ihre Preise dann pünktlich zu Weihnachten.

Und damit alle was davon haben, werde ich wieder nachträglich alle eingereichten Rezepte und Bilder übersichtlich zusammenfassen und zum Download bereitstellen.


Das gibt's zu gewinnen

Im Gegenzug für eure Christmas-Leckereien gibt's von mir für die Gewinner Weihnachtsgeschenke. Die Preise sind nicht gesponsert, sondern alle von mir höchstpersönlich ausgesucht und gekauft und ich hoffe, sie gefallen euch :)

1. Preis: Gugl-Mania

 

  • einmal das Buch "Feine Schoko Gugl" im Geschenkkarton mit einer Silikon-Backmatte für 18 Gugls vom südwest-Verlag (eins meiner Lieblings-Backbücher ♥)
  • eine mittelgroße Keramik-Kuchenplatte mit Fuß in weiß
  • ein Etikettenstempel von Depot für alles, was selbstgemacht ist
  • mein Winter-Lieblingstee: "Sternenmarkt" von Teekanne




2. Preis: Cookie-Connections

  • ein Messbecher im Retro-Design von Depot
  • ein kleiner Keksstempel mit einer Teekanne von Birkmann
  • eine Packung rechteckige Tortenspitzen
  • ein Muffinförmchen-Set "Enie backt" von Kaiser
  • ein Etikettenstempel von Depot für alles, was selbstgemacht ist





3. Preis: Cupcake-Creations

  • ein Cupcake-Ständer für 12 Cupcakes
  • eine Packung runde Tortenspitzen
  • ein Muffinförmchen-Set "Enie backt" von Kaiser
  • ein Etikettenstempel von Depot für alles, was selbstgemacht ist
  • mein Winter-Lieblingstee: "Sternenmarkt" von Teekanne



So, und nun bin ich schon seeeeeeeehr gespannt auf eure rockigen Christmas-Kreationen und hoffe, dass viele von euch mitmachen! :)




Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Tanja,
    versprochen ist versprochen: Wenn du ein Event machst, bin ich natürlich dabei und habe deshalb die Weihnachtsbäckerei offiziell für dich eröffnet ♥
    So früh war ich ehrlich gesagt noch nie *lach
    Und hier kommen meine Plätzchen für dich:

    http://jankessoulfood.blogspot.de/2014/11/die-ersten-platzchen.html

    Hab ein schönes Wochenende
    Janke

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Tanja,
    ein ganz tolles Event hast du hier gestartet! Da reiche ich doch auch gerne eines unserer liebsten Rezepte bei dir ein ....
    http://www.cupcakewerk.de/2014/11/linzer-sterne.html
    Bin schon gespannt was noch so an andere tollen rezepte zusammen kommen.

    Viele liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja,
    das Event rockt wirklich, und deine Kekse sind der Hammer. Ich würde gerne Kürbiskernkipferl zu deinem Event einreichen. Auf den Fotos zwar nicht zu erkennen, aber in Wirklichkeit sind sie ein kleines bisschen grün. ;)
    http://engelchens-probierstuebchen.blogspot.de/2014/12/KKK.html

    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,

    hier ist meine Beitrag zu deinem Blogevent, die geilsten Plätzchen der Welt:

    http://www.cafeschoenleben.de/schoenesleben/erdnuss-ingwer-traumchen-die-geilsten-platzchen-der-welt/

    Grüße aus dem wilden Westen der Landeshauptstadt

    Martin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Tanja,

    wie ja schon angedeutet habe ich heute auch einen Beitrag zu deinem Blog-Event in Form meiner Elisen-Lebkuchen. Die hab ich für dich schön aufgepimpt mit etwas essbarem Gold-Lack und hoffe, dass sie dir gefallen werden.

    GLG, Julia

    http://daskocherl.blogspot.de/2014/12/turchen-nummer-4-elisen-lebkuchen.html

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja, mein Grübeln hat ein Ende und ich schicke dir meinen rockigen Beitrag zu deinem Event. Da ich nicht gerne Lebensmittelfarben oder Fondant verwende, war das gar nicht so einfach aber ich hoffe, es gefällt dir :)

    http://inaisst.blogspot.de/2014/12/das-etwas-andere-schwarz-wei-geback.html

    Wünsche dir noch eine schöne Adventszeit
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tanja!

    Hier ein etwas anderes Rezept :-)
    Panforte di Siena mit Video zu sehen auf http://www.gudrunvonmoedling.at/panforte-di-siena/
    Liebe Grüße Gudrun

    AntwortenLöschen
  8. Juhu Tanja!
    Ich habs endlich geschafft. Hier mein Beitrag zu deinem Blogevent.
    Einen wunderschönen 2. Advent!

    http://schokofaden.blogspot.com/2014/12/because-christmas-rocks-bunte-sprinkle.html

    Viele Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja :)
    hier mein Beitrag zu deinem Blogevent: Stollen-Gugelhüpfchen <3
    http://regenbogenblumen.blogspot.de/2014/12/stollen-gugelhupfchen.html
    Ich hab dir auch nochmal eine Mail geschrieben. ;)

    Alles alles Liebe aus dem Regenbogenland ;) <3

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tanja,

    ich habe Bratapfelmuffins fuer Dein Event gebacken. Ich hoffe, sie rocken ordentlich :)

    https://histaminarm.wordpress.com/2014/12/08/bratapfel-als-muffin/

    Liebe Gruesse,
    Eva

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tanja,
    hier ist mein Beitrag zu deinem Blogevent: ganz "klassische" Kokosecken, die mein Weihnachten aber trotzdem rocken werden - weil ich sie einfach so gerne mag! Hier der Link: http://ichmussbacken.com/2014/12/08/kokosecken/
    Liebe Grüße, Eva (ichmussbacken.com)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Tanja!

    Hier ist mein Beitrag zu deinem schrägen Blogevent. Nachdem es schon Kürbiskern-Kipferl bei dir gibt, gebe ich Kürbiskern-Busserl dazu :-)

    http://www.ilseblogt.at/kuerbiskern-busserl/

    Liebe Grüße
    Ilse

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Tanja,

    hier kommt mein Beitrag zu Deinem Blogevent.

    http://kathys-kuechenkampf.blogspot.de/2014/12/minz-schoko-platzchen-wer-braucht-schon.html

    Liebe Grüße
    Kathy

    AntwortenLöschen
  14. Auch ich möchte etwas zu deinem Blogevent beisteuern ;)
    http://experimenteausmeinerkueche.blogspot.de/2014/12/marzipanis.html
    Lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Puh, gerade noch rechtzeitig geschafft, an diesem tollen Gewinnspiel teilzunehmen...Ich hoffe, die Glücksrockerfee ist mir hold ;-)
    http://tastearound.blogspot.de/2014/12/weihnachtsbaeckerei-zimt-maennlein.html

    Herzliche Grüße,
    die Dani von TASTEaround

    AntwortenLöschen
  16. Hallöchen!
    Hier nun endlich mein Beitrag!!
    Hab mir mal was besonders schönes für dich einfallen lassen.
    http://melinas-suesses-leben.blogspot.de/2014/12/candle-cake-weihnachtliche-motivtorte.html

    LG Melina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tanja,
    ich habe auch einen Beitrag zu deinem tollen Blogevent:
    http://siasoulfood.blogspot.de/2014/12/aus-der-weihnachtsbackerei-griechische.html
    Viele liebe Grüße und einen schönen 3. Advent
    Sia

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tanja,

    auch von mir noch ein Beitrag (fast in letzter Minute): http://wp.me/p3hUXU-Tp
    Ich habe Gugl mit Spekulatiusganache für dein schönes Event gemacht. Freigeschaltet wird der Beitrag aber erst morgen.

    Liebe Grüße und einen schönen dritten Advent.
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. Hi,

    hier - fast schon Last-Minute - mein feiner Beitrag zum Blogevent. Eine schokoladige Tarte mit Lebkuchen im Orangenteig oder Weihnachtliche Lebkuchentarte. http://wp.me/p4ltgA-ib

    Ich wünsche einen schönen dritten Advent

    Michael

    AntwortenLöschen
  20. Hi,

    von mir gibt es einen Brownie: http://hamburgkocht.blogspot.de/2014/12/brownies-mit-spekulatius-creme.html

    Sonnige Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen